Vinicius Kattah

Guest Conductor

Vinicius Kattah wurde im bezaubernden Land Brasilien geboren und lebt seit 15 Jahren in Wien. Er ist ein Dirigent, dessen illustre Karriere auf der Weltbühne unauslöschliche Spuren hinterlassen hat. Auf einem von Brillanz und Hingabe geprägten Weg hat er sich einen Namen als verehrte Persönlichkeit im Bereich der klassischen Musik gemacht.

Kattahs Aufstieg zu den höheren Ebenen der Welt der klassischen Musik war durch einen beeindruckenden Sieg bei prestigeträchtigen Wettbewerben für Operndirigieren gekennzeichnet, was den Ausgangspunkt für seine bemerkenswerte Karriere bildete. Sein virtuoser Taktstock beehrte die Podien angesehener Orchester auf allen sieben Kontinenten und nahm das Publikum mit auf eine transzendente musikalische Reise von den Vereinigten Staaten nach Südamerika, von Europa nach Afrika, von der Türkei nach Griechenland, von Israel nach Japan, von China nach Australien.

In jüngster Zeit hat Kattah das Publikum mit einer Reihe bemerkenswerter Auftritte verzaubert, darunter dem Konzert an der Seite der legendären Sopranistin Anna Netrebko, einer Weltpremiere von Raquel-Garcias Oper „Je suis Narcissiste“ im Teatro Real und dem Wiener Opernball in New York . Kattahs Repertoire stellt sein künstlerisches Können mit Uraufführungen mehrerer Mozart-Opern an der Staatsoper Kosice unter Beweis.

Doch der Einfluss von Maestro Vinicius Kattah geht über die Grenzen der Bühne hinaus. Er trat in international renommierten Fernsehprogrammen wie der BBC auf, wo er sich mit dem Genie Mozarts beschäftigte, und nahm an der Dokumentation „Finding Cinderella“ teil. Darüber hinaus feierte der brasilianische Sender Rede Globo seine außergewöhnliche Karriere und unterstrich seine herausragende Stellung in der Klassik Musiklandschaft.

Die einzigartige Kombination von Kattahs außergewöhnlichem Talent, umfangreicher Erfahrung und magnetischem Charisma macht ihn zu einem vielseitigen Dirigenten, der jeden Abend in ein unauslöschliches Erlebnis verwandeln kann. Seine unerschütterliche Leidenschaft für klassische Musik ist in jeder nuancierten Geste seines Dirigats spürbar und schafft eine bezaubernde und fesselnde Atmosphäre, die in den Herzen aller das Glück hat, dabei sein zu dürfen.